Grumpy Merkel zum Schmusen

Kerstin Bauer entwirft allerhand Kuscheliges und verkauft das dann in ihrem Etsy-Shop PetitiPanda. Neben jeder Menge Bären näht sie auch Grumpy Cats. Und als wäre das nicht schon genug, hat sie an der Nähmaschine auch die Bundeskanzlerin mit Grumpy Cat gekreuzt. Man achte auf die Frisur und vor allem auf den gebeugten Gang. Großartig!

Mit 150,00 Schleifen jetzt nicht unbedingt ein Schnäppchen, aber das kann man wohl auch kaum verlangen, wenn man sich die Kanzlerin neben das Kopfkissen legen will. Vielleicht wäre das ja was für den kommenden Koalitionspartner.

Lustiges Detail der Produktbeschreibung: “Um ihre Frisur zu erhalten, sollte die mürrische Merkel nicht gewaschen werden.”


(via Fraeulein Tessa)

Categories: Nur mal so

14 comments

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>